Vespas mit ABS-Bremse

scheibenbremseJeder fünfte Unfall mit einem motorisierten Zweirad hätte mit einem ABS-System verhindert werden können, hat der ADAC errechnet. Piaggio hat reagiert.

München – Die Italiener rüsten jetzt noch vor entsprechenden gesetzlichen Vorschriften die Modelle Vespa Primavera und Vespa Sprint serienmäßig mit den Sturz-Verhinderern aus. In den beiden Rollern sind Einkanal-ABS-Systeme von Continental installiert, die auf Basis bewährter elektronischer Bremstechnik für Pkw entwickelt wurden. Sie sind speziell auf den Einsatz an leichteren Rollern und Motorrädern zugeschnitten.

Quelle AZ

der komplette Artikel:

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Blog, Technik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.