Vespa Parade Nürnberg 17. August

vespanuernberg_nSonntag, 17. August um 14:00

Start: Parkplatz vor dem Museum Industriekultur, Äußere Sulzbacher Str. 62, 90491 Nürnberg

Ein Höhepunkt des Grenzenlos-Festes 2014 zum Thema „Venedig“ ist sicherlich die Vespa-Parade, die am Sonntagnachmittag vom Museum Industriekultur zum Tucherschloss startet.
Vespa ist italienisches Lebensgefühl pur, Vespa ist erfreulich geschlechtsneutral, Vespa verkörpert Freiheit und Spontaneität, garniert mit einem Stückchen Anarchie – kurz: Vespa ist einfach sympathisch!
Wir laden alle Vespa-Fahrer ein, sich der Parade anzuschließen!
Nach der Ankunft am Museum, verwandeln die Fahrerinnen und Fahrer den Platz vor dem Tucherschloss für kurze Zeit in einen Vespa-Fuhrpark.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Blog, Touren veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.